MITTELFRÜH DE HOPFENBLUMEN - Dolden vakuumiert, 4 % Alpha, 125 g - MHD 9/2025

Artikelnummer: 4026497

Hallertau Mittelfrüh ist ein deutscher Aromahopfen und die edelste Hopfensorte die wir kennen. Dieser Hopfen darf offiziell Hallertauer Mittelfrüh heißen, wenn er in der Hallertau angebaut wird, außerhalb wird er als Hallertauer Mittelfrüh und in den Niederlanden auch als Hallertauer Mittelfrüh bezeichnet. Die Pflanze ist recht empfindlich gegen Pilzkrankheiten und der Ertrag ist gering, was dazu führt, dass dieser Hopfen immer weniger angebaut wird. Hersbrücker wird oft als (möglicher) Nachfolger genannt.

- Eigenschaften:
Er hat ein sehr feines Aroma und eine leichte Würze.

- Alphasäuren:
Bandbreite: 3,5 - 5,5%

- Dieser Hopfen wird häufig verwendet für:


Hallertau Mittelfrüh wird häufig für Biere verwendet, die eine spezifische und delikate Feinheit erfordern; hauptsächlich Pilsener und Lagerbiere, aber auch Bockbiere und Weizenbiere.

- Lagereigenschaften:
Bei einer Temperatur von 20 Grad Celsius sind nach 6 Monaten noch 50 - 60 % der Alphasäuren vorhanden.

- Alternativen:
Tradition
Hersbrucker

Alle unsere Hopfen werden gepresst, vakuumverpackt und gekühlt gelagert, um eine optimale Haltbarkeit zu gewährleisten.

Kategorie: Hopfenblumen


4,95 €
39,60 € pro 1 kg

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage

Stk


Kontaktdaten
Frage zum Produkt